Kunstwerke

In Kürze werden wir Ihnen hier einige Werke darstellen, welche sich bei der Suche und Findung unserer Formeln als Bilder ergeben haben.

.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Welt-Weiter-Wohlstand und Nachhaltigkeit via Astronomie-Gesetze für Ökonomie-, Soziologie- und Ökologie-Lösungen. Die Erfindungen von Zeit-Formel; Raum-Formel; Korrelation von Raum und Zeit (ähnlich, wie Isaac Newtons Korrelation zwischen Gravitation und Fluktuation); die Relativierung von "dunkler" Materie und "dunkler" Energie; sowie die Erfindung einer neuen Universums-Formel relativieren die bisher gültigen Formeln von Albert Einstein. Die Anwendung der Gesetze der Astronomie auf die Ökonomie, Soziologie und Ökologie relativieren die aktuell gültigen Theorien. Die Formeln wurden bei der British Library als Büchern hinterlegt und auch bei den Nobel-Price-Komitees eingereicht. Die ersten deutschen Bücher: AstronZeitOnomie, ISBN 978-3-7439-0186-5 und AstronRaumOnomie, ISBN 978-3-7497-1696-8 können überall bestellt werden. © Albert Bright