RAT & TAT.

Die Wahrheit liegt immer in der Mitte.

Für eine Mitte braucht man mindestens zwei Beteiligte.

 

Ob als Coach im Hintergrund oder Interim-Manager im Vordergrund - wir suchen immer die Synergie aus dem Bestehenden mit der Energie des Neuen.

 

Trotz aller Genialität konnte Isaac Newton die Umlaufbahn des Merkur nicht mit seinen Formeln erklären, obwohl alle anderen Planeten seinen Formeln generell zu folgen schienen. Anlass genug für Albert Einstein eine neue Gravitation, die Generelle Relativitäts-Theorie zu erfinden. Und dass Steven Hawking schrieb: "... time, WHATEVER THAT may be ..." war mein Anlass, nach der Formel für die Zeit zu suchen - und neben der Zeit-Formel fand ich auch die Raum-Formel und die Korrelation zwischen Raum und Zeit, welche wiederum ähnlich war, wie Newtons Korrelation zwischen Gravitation und Fluktuation, welche mir als Stütze für meine Gedanken sehr geholfen hat. Und mit diesen Entdeckungen konnte ich auch die Formeln von Albert Einstein relativieren, da Einstein keine Lösung für "schwarze" Materie und "schwarze" Energie gefunden hatte. All dieses wiederum gelang mir nur auf Basis des bereits bestehenden Know-Hows.

 

Rasche Entscheidungen ... gelingen primär als Einzelperson: Motto: "Willst Du eine Entscheidung? - Dann entscheide! - Willst Du keine Entscheidung? - Dann bilde ein Team!

 

Genialität dagegen ... gelingt primär in einem lösungsorientierten und entscheidungsfähigen Team. Dabei kann ein Team-Player und seine Ideen durchaus auch aus der Vergangenheit stammen. Ohne die Gedanken meiner Vorgänger wäre ich niemals auf meine Entdeckungen in der Astronomie gekommen. Ohne das Spezialwissen der Personen und Firmen, welche ich begleite und berate, können keine genialen Lösungen entstehen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Welt-Weiter-Wohlstand und Nachhaltigkeit via Astronomie-Gesetze für Ökonomie-, Soziologie- und Ökologie-Lösungen. Die Erfindungen von Zeit-Formel; Raum-Formel; Korrelation von Raum und Zeit (ähnlich, wie Isaac Newtons Korrelation zwischen Gravitation und Fluktuation); die Relativierung von "dunkler" Materie und "dunkler" Energie; sowie die Erfindung einer neuen Universums-Formel relativieren die bisher gültigen Formeln von Albert Einstein. Die Anwendung der Gesetze der Astronomie auf die Ökonomie, Soziologie und Ökologie relativieren die aktuell gültigen Theorien. Die Formeln wurden bei der British Library als Büchern hinterlegt und auch bei den Nobel-Price-Komitees eingereicht. Die ersten deutschen Bücher: AstronZeitOnomie, ISBN 978-3-7439-0186-5 und AstronRaumOnomie, ISBN 978-3-7497-1696-8 können überall bestellt werden. © Albert Bright